»  Produkte  »  Laserdiodentreiber  »  Typ 0914
 
  Rückansicht 0914

Kompakter Treiber mit integrierter Kühlung

Der Kompakttreiber 0914 von Beratron wurde für Laserdioden bis 15 A entwickelt. Die Laserdioden werden auf einer mit Peltierelementen gekühlten Montageplatte im Geräteinneren montiert.

Es kann eine Verlustleistung von ca. 8 Watt bei einem Temperaturunterschied von 10°C zur Umgebung abgeführt werden. Damit ist der 0914 für viele Dioden von verschiedenen Herstellern geeignet. Auf der Montageplatte lassen sich eine Vielzahl von Lasergehäusetypen installieren.

Die Ansteuerung des Treibers erfolgt entweder über eine einfache analoge Schnittstelle oder über USB.

Frontansicht 0914

Die einstellbare Grenzstromüberwachung schützt die Laserdiode vor Überstrom. Die Betriebstemperatur des Laserdiode lässt sich zwischen 15°C und 40°C einstellen (die maximale Kühlleistung ist hierbei zu beachten)

Alle Betriebsparameter können gespeichert werden. Der Treiber wird mit 12V oder 24V versorgt (mit Standardpeltiermodulen 24V).

Eine dreifarbige LED auf der Vorderseite informiert über den Betriebszustand.

Eine mehrfarbige LED auf der Vorderseite informiert über den Betriebszustand.

Ein Strommonitor und ein Interlockeingang für die sichere Integration in Ihrem Arbeitsumfeld runden den Treiber am.

Eine Anpassung des Treibers an Ihre Bedürfnisse ist möglich - sprechen Sie uns an!

Nähere Informationen zum 0914 sind als Datenblatt verfügbar.

 
© 2018   |   Beratron GmbH